Stroboskop-Trigger auf Basis STG-800

  • Triggerung des Stroboskop mit frequenzunabhängig einstellbarere Phase
  • Eingangsfrequenz (>0,5 V) über analoges Eingangssignal
  • Phasenvorgabe über Potentiometer am analogen Eingang
  • Optionale Sweep-Funktion
  • Ausgabe eines Imulses je Periode über digitalen LowSide-Ausgang